KK-Schießen / Frühschoppen

 

Die Mitglieder des Schützenvereins treffen sich am Freitag den 28. Juli um 18.00 Uhr zum

KK-Übungsschießen

an der Schießanlage in Overberge.

Am Sonntag, den 30. Juli treffen sich die Schützen

um 10.00 Uhr auf dem Schützenplatz

am Schacht III zum Frühschoppen.

Hierzu ist jeder recht herzlich willkommen

Christian Sawitza ist neuer Schützenkönig

Mit dem 171.Schuss sicherte sich Christian Sawitza am vergangenen Samstag die Königswürde der Rünther Schützen. In einem spannenden Finale mit Oberst Udo Mürmann holte er die letzten Holzreste von der Vogelstange. Zur Schützenkönigin nahm sich Christian Tanja Staendike. Mit dem 30.Schuss sicherte sich Sawitza vorher schon die Krone, mit dem 51. Schuss den linken Flügel und mit dem 82. Schuss das Zepter. Udo Mürman sicherte sich mit den Schüssen 37 und 69 den rechten Flügel und den Apfel sowie mit dem 40. schuss das Bierfass, welches ihm zugleich die Bierkönigswürde für die nächsten 2 Jahre verleiht. Ehrenschüsse gaben Bürgermeister Roland Schäfer, für die SPD Fraktion Frau Wernau, der scheidende Schützenkönig Wilhelm I Wagner sowie Vogelbauer Andreas Brandt ab.

Der Schützenverein bedankt sich bei seinen befreundeten Vereinen aus Sandbochum und Overberge sowie vereinzelten Schützen aus Bergkamen und Werne die bis in die späten Abendstunden mit den Rünther Schützen feierten.  

 

Festumzug fällt leider aus

Aus organisatorischen Gründen muss der Schützenverein am kommeneden Samstag, den 8. Juli das Marschieren beim Schützenfest ausfallen lassen. Die Schützen beginnen somit planmäßig mit dem Schützenball ab 19.00 Uhr in der Mensa der Regenbogenschule

 

 

   Kaiserball 2016

 

 

Der Schützenverein Rünthe bedankt sich im Namen des Kalserpaares Detlef III Schubert und Silvia I Sonnenburg bei allen Gästen des Kaiserballs, die unsere Veranstaltung besucht haben und den Abend zu einem unvergessenen Ereignis gemacht haben

 

weitere Bilder hier

Königsball Hettstedt

 

Anläßlich des 25 jährigen Bestehens der BSK Hettstedt besuchte am vergangen Wochenende besuchte eine 10 köpfige Delegation angeführt von unseren Majestäten Schützenkönig Wilhelm I  Wagner und Schützenkaiserpaar Detlef III Schubert und Silvia I Sonnenburg unsere Freunde im Mansfelder Land.

Wilhelm Wagner der schon bei der Neugründung des Vereins dabei war wurde für 25 jährige Mitgliedschaft geehrt.

 

Weitere Bilder hier

 

Detlef Schubert ist Schützenkaiser

Neuer Schützenkaiser des Schützenvereins Rünthe ist Detlef Schubert.

Mit dem 236. Schuss errang er in einem spannenden Endkampf gegen Schießmeister Udo Stawinski die Kaiserwürde für die nächsten 2 Jahre. Zur Kaiserin ernannte er seine Lebensgefährtin Silvia Sonnenburg -

Bis zur Feuerpause, die nach ca. 200. Schuss erfolgte schossen alle Schützen mit auf die Insignien. So konnte Detlef  Schubert mit dem 24. Schuss das Zepter abschießen, Vogelbauer Andreas Kelch mit 58. Schuss den linken Flügel, wiederum Schubert mit dem 78. Schuss den rechten Flügel, und der amtierende Schützenkönig Wilhelm Wagner mit dem Schüssen 159 und 185 den Reichsapfel und das Zepter.

Bis in die späten Abendstunden feierten die Schützen mit dem neuen Kaiser und zahlreichen Gästen . Der Schützenverein Rünthe bedankt sich bei allen Gästen und Helfern die Rund um das Fest aktiv waren recht herzlich.

 

Wilhelm Wagner ist neuer Schützenkönig

 

Mit dem 79. Schuss holte Wilhelm Wagner nach gerade mal 86 Minuten den einstmals stolzen und von Andreas Kelch liebevoll gebastelten Königs-Adler von der zehn Meter hohen Vogelstange auf dem Schützenplatz am Schacht III.

 

 Bericht Westfälischer Anzeiger

 

 

Neue Bilder im Fotoalbum

HIER KLICKEN

Hettstedt und Nikolausfeier

 

Mitglieder werden gebeten, Fotos vergangener Veranstaltungen wie Kaiserball und Nikolausfeier an den Vorstand weiterzuleiten

 

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder

sehr geehrte und Freunde des Schützenvereins Rünthe

 

Endlich können wir anfangen unser neues Schützenheim zu bauen. Es ist nicht nur geplant dieses selbst zu nutzen. Wir wollen versuchen, den Rünther Bürgern einen Anlaufpunkt zu schaffen. So wird unser neues Heim für

Familienfeiern, Vereinsveranstaltungen und Versammlungen

zu mieten sein.

Es wird allerdings etwas mehr Zeit als ursprünglich geplant in Anspruch nehmen, da immer wieder nur die selben Leute zum Arbeiten erscheinen. Vor allem werden wir bei Materialbeschaffung, Maschinen und Baunebenkosten weiterhin auf jeden Cent achten müssen.

Wir werden in Zukunft versuchen müssen, mit kleineren Veranstaltungen etwas Geld in die Kasse zu bekommen, um die laufenden Kosten zu decken, so dass das vorhandene Kapital in den Neuaufbau fließen kann. 

Wir bitten euch deshalb nochmals um eure tatkräftige Mithilfe und Untestützung.

 

Wir möchten uns auf diesem Wege bei allen bedanken,

die uns bis heute mit Geld-, Sach- und Materialspenden unterstützt haben.

  



SPENDENKONTO

Sparkasse Bergkamen - Bönen

BLZ: 410 518 45

Ktonr.: 4018867

 



Sie haben einen Adblocker installiert. Diese Web App kann nur mit einem deaktivierten Adblocker korrekt angezeigt und konfiguriert werden.

Hier

könnte

Ihre Werbung

stehen

 

 

Besucherzähler

Unsere Partner

 

 





 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schützenverein Rünthe 1848 e. V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.